Mitglieder – NCT Dresden

Mitglieder NCT Dresden

Mitglieder des NCT Dresden (NCT Members) sind wissenschaftliche Einheiten, Zentren, Kliniken und Abteilungen des Deutschen Krebsforschungszentrums, des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden, der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden und des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf, die sich auszeichnen durch: 

  • einen signifikanten Fokus auf Krebsforschung und -medizin
  • wissenschaftliche und klinische Exzellenz in der Onkologie
  • enge Interaktion und Bereitschaft im NCT zu arbeiten. Dazu gehören gemeinsame Forschungsaktivitäten, Anträge, Publikationen und Angebote für Patienten
  • die Bereitschaft, eigene Ressourcen, wie beispielsweise Personal oder Geräte, zur Realisierung der programmatischen Ziele des NCT einzusetzen 

NCT Mitglieder profitieren von der Nutzung der: 

  • Zentralen NCT-Einheiten (u.a. Immun Monitoring Unit, Centrum für Molekulare Tumordiagnostik, Data and Trial Management Unit)
  • NCT Ressourcen (u.a. Materialien und Geräte)
  • NCT Querschnittsbereiche / Plattformen / Klinische Krebsprogramme

Übersicht

Übersicht über alle wissenschaftlichen Einheiten, Zentren, Kliniken und Abteilungen des Deutschen Krebsforschungszentrums, des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden, der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden und des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf, die in Aktivitäten am NCT involviert sind.

Zahlreiche wissenschaftlichen Einheiten  und Abteilungen des Deutschen Krebsforschungszentrums sind Mitglied des NCT Dresden.