Wissenschaftlicher Beirat – NCT Dresden

Wissenschaftlicher Beirat

Der gemeinsame Wissenschaftliche Beirat der NCT-Standorte Dresden und Heidelberg hat die Aufgabe, wissenschaftliche Ergebnisse zu evaluieren und das NCT in allen wesentlichen Belangen strategisch zu begleiten. Der Beirat berät den standortübergreifenden Lenkungsausschuss und die Direktorien des NCT Heidelberg und des NCT/UCC Dresden in allen wissenschaftlichen und klinischen Angelegenheiten sowie in Fragen der Konzeption. Er setzt sich aus renommierten Klinikern und Wissenschaftlern aus nationalen und internationalen klinisch-wissenschaftlich oder rein wissenschaftlich ausgerichteten Einrichtungen zusammen.

Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats

Prof. Raymond DuBois (Vorsitzender)
Medical University of South Carolina (MUSC), USA

Prof. Marc Besselink
Amsterdam UMC (University Medical Centers), The Netherlands

Prof. Robert Bristow
Manchester Caner Research Centre, the University of Manchester, UK

Prof. Ruggero de Maria
Alleanza Contro il Cancro (ACC), Italien

Prof. David Gonzalez de Castro
Queen’s University, Belfast, UK

Prof. Michelle Le Beau
The University of Chicago Comprehensive Cancer Center (UCCCC), the University of Chicago, USA

Prof. Elaine Mardis
Nationwide Children’s Hospital, Institute for Genomic Medicine, Ohio, USA

Prof. Cornelis Melief
ISA Pharmaceuticals, Niederlande

Prof. Radhe Mohan
MD Anderson Cancer Center, the University of Texas, USA

Prof. Michael Molls
Technische Universität München, TUM ForTe, Deutschland

Prof. Raphael Pollock
The Ohio State University Comprehensive Cancer Center, Columbus, USA

Prof. Ulrik Ringborg
Cancer Center Karolinska, Karolinska University Hospital, Schweden

Prof. Yardena Samuels
Department of Molecular Cell Biology, the Weizmann Institute of Science, Israel

Prof. Mihaela van der Schaar
University of Cambridge, UK (United Kingdom)

Prof. Paresh Vyas
MRC Weatherall Institute of Molecular Medicine, University of Oxford, UK

Prof. Laurence Zitvogel
Gustave Roussy Cancer Center, France