Akute Leukämien

Hauptprüfer Dr. med. Christoph Röllig
Hauptprüfer Telefon +49 351-4583775
Studiensekretariat Annett Engmann
Hauptprüfer Dr. med. Christoph Röllig
Hauptprüfer Telefon +49 351-4583775
Studiensekretariat Ines Schulze
Hauptprüfer Dr. med. Christoph Röllig
Hauptprüfer Telefon +49 351-4583775
Studiensekretariat Susann Hollstein
Hauptprüfer PD Dr. med. Friedrich Stölzel
Studiensekretariat Annett Engmann
Zusammenfassung
Randomisierter Vergleich zwischen zwei Dosierungen von Daunorubicin und zwischen Einfach- und Doppel-Induktionstherapie bei erwachsenen Patienten mit Akuter Myeloischer Leukämie = 60 Jahr
Hauptprüfer Dr. med. Christoph Röllig
Hauptprüfer Telefon +49 351-4583775
Studiensekretariat Änne Boldt
Hauptprüfer Prof. Dr. med. Johannes Schetelig
Studiensekretariat Sandra König
Zusammenfassung
Registrierung des klinischen Verlauf
Studiensekretariat Katrin Peschel
Hauptprüfer Dr. Nael Alakel
Studiensekretariat Katrin Peschel
Hauptprüfer Dr. Nael Alakel
Studiensekretariat Katrin Peschel
Hauptprüfer Prof. Dr. med. Johannes Schetelig
Studiensekretariat Sandra König
Zusammenfassung
bei vorh. Spender random. Vergleich Chemo-Konsolidierung vs. allo T
Hauptprüfer Prof. Dr. med. Johannes Schetelig
Studiensekretariat Catrin Theuser
Hauptprüfer Dr. Nael Alakel
Studiensekretariat Katrin Peschel
Hauptprüfer Dr. Katja Sockel
Studiensekretariat Tina Pelz
Zusammenfassung
Registrierung von Patienten zur Fortsetzung einer umfassenden Beratung, als Grundlage laufender biologischer Fragestellungen u. der Dokumentation der Therapieempfehlung bei Kindern und Jugendlichen mit einem AML-Rezidiv bzw. einer refraktären AM
Hauptprüfer Prof. Dr. med. Meinolf Suttorp
Zusammenfassung
Behandlung des drohenden hämatologischen Rezidives bei Patienten mit MDS/AML mit Azacitidi
Hauptprüfer Prof. Dr. Uwe Platzbecker
Hauptprüfer Telefon 03514582583
Studiensekretariat Gina Lehmann
Hauptprüfer Prof. Dr. Uwe Platzbecker
Hauptprüfer Telefon 03514582583
Studiensekretariat Juliane Schäfer
Zusammenfassung
A PHASE 3 OPEN-LABEL RANDOMIZED STUDY OF QUIZARTINIB (AC220) MONOTHERAPY VERSUS SALVAGE CHEMOTHERAPY IN SUBJECTS WITH FLT3-ITD POSITIVE ACUTE MYELOID LEUKEMIA (AML) REFRACTORY TO OR RELAPSED AFTER FIRST-LINE TREATMENT WITH OR WITHOUT HEMATOPOIETIC STEM CELL TRANSPLANTATION (HSCT) CONSOLIDATIO
Hauptprüfer Prof. Dr. med. Martin Bornhäuser
Studiensekretariat Tina Pelz
Zusammenfassung
A Multicentre, open, randomized, controlled phase IIb trial evaluating efficacy and tolerability of GRASPA (L-asparaginase encapsulated in red blood cells) plus low-dose cytarabine vs low-dose cytarabine alone, in treatment of newly diagnosed acute myeloid leukemia (AML) patients, over 65 years, unfit for intensive chemotherapy
Hauptprüfer Dr. med. Christoph Röllig
Hauptprüfer Telefon +49 351-4583775
Studiensekretariat Una Wendler